Faszination Volleyball!

VOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFEN

AllgäuStrom Volleys besiegen Stuttgart mit 3:1

Fulminanter Start der Sonthofer Volleyballerinnen ins neue Jahr. In einem an Spannung kaum zu überbietenden Match gegen Allianz MTV Stuttgart II holen die AllgäuStrom Volleys mit einem 3:1-Sieg (26:28 / 25:23 / 25:18 / 28:26) drei Punkte und festigen Ihren sechsten Tabellenplatz in der 2. Volleyball-Bundesliga.
Erstellt:    Text: Christian Feger   Fotos: Dominik Berchtold

Erstes Heimspiel 2019 für die AllgäuStrom Volleys

Die Sonthofer Bundesligavolleyballerinnen starten mit einem schweren Heim-Match (Samstag, 19:30 Uhr) in das neue Jahr. Gegen Allianz MTV Stuttgart II wollen die Damen um Trainerin Veronika Majova nach der Pause um Weihnachten wieder in die Saison finden. Stuttgart konnte das Hinspiel Anfang Oktober knapp mit 3:2 für sich entscheiden und steht derzeit zwei Plätze hinter den Sonthofern, die in der 2. Volleyball-Bundesliga auf Platz Sechs rangieren.
Erstellt:    Text: Christian Feger

Sicherer Auswärtssieg

TSV-Regionalligateam gewinnt in Hammelburg mit 3:0 Mit einem deutlichen 3:0 (25:20/25:14/25:21) Sieg beim Tabellenletzten Hammelburg konnten die Regionalliga-Volleyballerinnen des TSV Sonthofen ihren 3. Tabellenplatz nach der Hinrunde festigen und liegen in Schlagweite zur Tabellenspitze.
Erstellt:    Text: Peter Fischer

Sonthofen verliert knapp in Grimma

Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen verloren ihr letztes Match im Jahr 2018 knapp mit 2:3 (25:21 / 22:25 / 18:25 / 25:19 / 11:15). In einem packenden Spiel hatte der gastgebende VV Grimma im fünften Satz die besseren Karten und entschied das Match der direkten Tabellennachbarn für sich. Die AllgäuStrom Volleys behalten durch den Punktgewinn ihren sechsten Tabellenplatz und gehen positiv in die wohlverdiente Weihnachtspause.
Erstellt:    Text: Christian Feger

Die AllgäuStrom Volleys zu Gast beim direkten Verfolger VV Grimma

Die Sonthofer Bundesligavolleyballerinnen müssen zum letzten Auswärtsmatch 2018 beim direkten Verfolger VV Grimma antreten. Am Samstag Abend um 19 Uhr wollen die Schützlinge von Trainerin Veronika Majova in Sachsen ihren sechsten Tabellenplatz verteidigen und mit einem Sieg in die Weihnachtspause gehen.
Erstellt:    Text: Christian Feger   Fotos: Dominik Berchtold

Die AllgäuStrom Volleys besiegen den Aufsteiger Waldgirmes mit 3:1

Die Sonthofer Bundesligavolleyballerinnen sind wieder zurück auf der Siegesstrasse. Sie besiegten in einem langen und umkämpften Match am Samstag Abend den Aufsteiger TV 05 Waldgirmes mit 3:1 (17:25 / 25:18 / 25:23 / 25:21) und verteidigten den sechsten Tabellenplatz. Nach verpatztem Start gelang den AllgäuStrom Volleys die Wende und am Ende gab die Routine und der Kampfeswillen des Gastgebers den Ausschlag.
Erstellt:    Text: Christian Feger   Fotos: Dominik Berchtold

Aufsteiger TV Waldgirmes zu Gast ins Sonthofen

Am Samstag laden die Sonthofer zum letzten Heimspiel in 2018 und empfangen den Aufsteiger TV Waldgirmes. Um 19:30 Uhr wollen die Bundesliga-Volleyballerinnen gegen die Hessinnen ihre Negativserie von drei Niederlagen beenden und den Tabellenplatz Sechs in der 2. Bundesliga verteidigen.
Erstellt:    Text: Christian Feger

Klare Niederlage beim SV Lohhof

Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen mussten am Sonntag im Bayernderby beim SV Lohhof eine klare 0:3-Niederlage einstecken (21:25/20:25/20:25). Die Gastgeber aus Unterschleißheim konnten sich vor rund 350 Zuschauern durch variables Spiel und den stärkeren Siegeswillen durchsetzen. Die AllgäuStrom Volleys können zwar den sechsten Tabellenplatz halten, müssen aber nun in den nächsten Wochen gegen die direkten Verfolger antreten.
Erstellt:    Text: Christian Feger

Zum Bayernderby nach Lohhof

Für die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen geht es am Wochenende zum nächsten Bayernderby beim SV Lohhof. Nach der knappen Niederlage (2:3) gegen den Tabellenzweiten Vilsbiburg vor heimischer Kulisse, wollen die Schützlinge von Trainerin Veronika Majova in München die Sache besser machen. Am Sonntag kommt es um 16 Uhr zum traditionell spannenden Derby in Unterschleißheim.
Erstellt:    Text: Christian Feger

Klare Sache

TSV-Regionalligateam unterliegt Unterhaching mit 0:3 Nichts zu erben gab es für das Volleyball-Regionalligateam des TSV Sonthofen im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten Unterhaching. Letztendlich musste sich die Mannschaft um Spielertrainerin Vanessa Müller klar mit 0:3 (20:25/23:25/20:25) geschlagen geben, liegt aber weiterhin auf Tabellenplatz 3.
Erstellt:    Text: Peter Fischer

VOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFENVOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFENVOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFENVOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFEN

VBL-Infos

 

Titelsponsor

Premiumpartner





 

 

Kommunikationspartner


Ausrüstungspartner