Faszination Volleyball!

VOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFEN

Harter Fight

TSV-Regionalligateam unterliegt beim Spitzenreiter mit 2:3 Ein Duell auf Augenhöhe lieferten sich der Spitzenreiter der Volleyball-Regionalliga, der TSV Eibelstadt, und der Tabellenzweite TSV Sonthofen letztes Wochenende. Letztendlich musste die Mannschaft um Spielertrainerin Vanessa Müller eine knappe 2:3 (24:26/25:19/18:25/25:15/11:15) Niederlage hinnehmen und liegt nun auf Tabellenplatz 3.
Erstellt:    Text: Peter Fischer

Die AllgäuStrom Volleys verlieren bei den proWIN Volleys TV Holz klar mit 0:3

Bei der Auswärtsbegegnung am Sonntag Nachmittag konnten die AllgäuStrom Volleys leider nur wenig überzeugen und zogen sich bei den proWIN Volleys TV Holz mit 0:3 (17:25/13:25/17:25) einen ordentlichen „Spreißel“ ein, wie man in Bayern so sagt. In nur 64 Minuten Spielzeit zeigten die Gastgeber eine eindrucksvolle Vorstellung und den Sonthofern die Grenzen auf. Holz schiebt sich durch diesen Sieg in der Tabelle vorbei an Sonthofen, die sich nun auf Platz Fünf der 2. Volleyball-Bundesliga wiederfinden.
Erstellt:    Text: Christian Feger

AllgäuStrom Volleys vor Auswärtsmatch beim TV Holz

Nach dem klaren Heimsieg vom letzten Wochenende, mit 3:0 gegen den VC Wiesbaden II, geht es für die AllgäuStrom Volleys am Sonntag (18.11., 16 Uhr) zum direkten Tabellennachbarn proWIN Volleys TV Holz. Im rund 400 km entfernten Saarland wollen die ihren vierten Platz in der 2. Bundesliga Süd verteidigen.
Erstellt:    Text: Christian Feger

Zurück in der Erfolgsspur

TSV-Regionalligateam besiegt Bamberg mit 3:1 Mit einem starken Spiel und einem verdienten 3:1 (28:26/19:25/25:21/25:18) Heimsieg gegen Bamberg machte das Volleyball-Regionalligateam des TSV Sonthofen die letzte Heimniederlage gegen Esting mehr als wett. Somit liegt die Mannschaft um Spielertrainerin Vanessa Müller auf Tabellenplatz 2 und kann sich nun auf das Spitzenspiel nächsten Samstag beim Tabellenführer in Eibelstadt freuen.
Erstellt:    Text: Peter Fischer

AllgäuStrom Volleys besiegen Aufsteiger VC Wiesbaden II mit 3:0

Nach zwei spielfreien Wochenenden konnten die Sonthofer Volleyball-Damen den VC Wiesbaden II zuhause mit 3:0 (25:21/25:20/25:15) bezwingen. Mit einem starken Auftritt ließen die AllgäuStrom Volleys dem Aufsteiger aus der dritten Liga nur wenig Chance und behaupten somit Ihren Platz unter den Top 5 der 2. Bundesliga Süd.
Erstellt:    Text: Christian Feger   Fotos: DOMINIK BERCHTOLD

AllgäuStrom Volleys empfangen den Aufsteiger VC Wiesbaden II

Nach rund drei Wochen Spielpause starten die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen mit einem Heimspiel in die Vorweihnachtszeit. Zu Gast in der Allgäu Sporthalle sind am Samstag (10.11.) um 19:30 Uhr die Aufsteiger aus Wiesbaden. Die AllgäuStrom Volleys wollen ihren guten fünften Tabellenrang gegen die Hessinnen verteidigen.
Erstellt:    Text: Christian Feger

Erfolgsserie gegen Esting gerissen

Volleyball: Sonthofen verliert mit 0:3 in der Regionalliga Sonthofen Im Heimspiel gegen Esting war Schluss. Nach zuvor drei Siegen unterlagen die Regionalliga-Volleyballerinnen gegen den SV Esting mit 0:3 (20:25/13:25/22:25). Trotz des Rückschlags beim Tabellennachbar stehen die Oberallgäuerinnen von Spielertrainerin Vanessa Müller auf dem hervorragenden zweiten Tabellenplatz.
Erstellt:    Text: Peter Müller

Tabellenspitze erobert

TSV-Regionalligateam weiter ungeschlagen Mit einem erneuten 3:1 (22:25/25:17/25:12/25:15) Auswärtssieg bei den N.H. Young Volleys hat das Volleyball-Regionalligateam des TSV Sonthofen die Tabellenspitze übernommen.
Erstellt:    Text: Peter Fischer

AllgäuStrom Volleys verlieren im Pokal

Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen mussten sich im Pokalwettbewerb am Sonntag gegen den VV Grimma mit 1:3 (18:25 / 25:17 / 19:25 / 19:25) geschlagen geben. Einen Tag nach dem Sieg in der Bundesliga-Begegnung gegen Neuwied (3:1) konnten die Schützlinge von Trainerin Veronika Majova nicht mehr die Power des Vortages zeigen und schieden aus dem Pokal aus.
Erstellt:    Text: Christian Feger

AllgäuStrom Volleys siegen in Neuwied

Die AllgäuStrom Volleys Sonthofen befinden sich weiter auf einer ansteigenden Leistungskurve. Erneut zeigten sie auswärts eine starke Mannschaftsleistung und besiegten den VC Neuwied 77 mit 3:1 (25:15 / 17:25 / 25:23 / 25:21). In einem hochklassigen Match konnten die Sonthofer mit nun elf Zählern ihren fünften Platz behaupten, punktgleich mit Neuwied (4.) und Stuttgart (3.).
Erstellt:    Text: Christian Feger

VOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFENVOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFENVOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFENVOLLEYBALL-NEWS-SONTHOFEN

VBL-Infos

 

Titelsponsor

Premiumpartner





 

 

Kommunikationspartner


Ausrüstungspartner