Faszination Volleyball!

Sonthofer Volleyballerinnen empfangen SV Lok Engelsdorf
In der 2.Volleyball-Bundesliga konnte sich das Allgäu Team Sonthofen am letzten Wochenende mit einem deutlichen 3:0 Sieg gegen den SV Lohhof den zweiten Tabellenplatz ausbauen. Mit nunmehr 34 Punkten und 7 Punkten Abstand zu Platz Drei im Rücken empfängt das Team von Trainer Martin Peiske am kommenden Samstag (24.1., 19:30 Uhr) den SV Lok Engelsdorf aus Leipzig.

Die Vorzeichen für das Match sehen zwar klar und deutlich den Allgäuer Vorzeigeverein als Favorit, dennoch wollen Lina Hummel & Co mit voller Konzentration in die Begegnung gegen den Tabellen-Elften Engelsdorf gehen. Denn diese konnten zwar erst vier Siege feiern, überraschten aber gegen das SWE Volleyteam mit einem 3:2-Sieg in Erfurt.

„Wir haben am Samstag in Lohhof eine tolle Mannschaftsleistung gezeigt und vor allem diszipliniert gespielt und im richtigen Moment eine Schippe draufgelegt. Das wollen wir auch gegen den Aufsteiger zeigen.“ so eine optimistische Kapitänin Lina Hummel vor dem Samstags-Match. Und sie schielt auch schon einen Spieltag weiter: „Mit der derzeitigen Stärke und Stimmung wollen wir dann auch den Meister und Tabellenführer ein Wochenende später in Straubing ärgern.“

In der Allgäu Sporthalle steigt am Samstag noch vor der Bundesligabegegnung ein weiteres spannendes Match in der Bayernliga. Als Tabellenzweiter empfängt der TSV Sonthofen II um 16 Uhr die Damen vom SV Mauerstetten, die aktuell auf Platz Drei stehen.Sonthofer Volleyballerinnen empfangen SV Lok EngelsdorfSonthofer-Volleyballerinnen-empfangen-SV-Lok-EngelsdorfSonthofer-Volleyballerinnen-empfangen-SV-Lok-EngelsdorfSonthofer-Volleyballerinnen-empfangen-SV-Lok-Engelsdorf

Erstellt: 2015-01-22 13:05:54   Text: Christian Feger



Alle Einträge anzeigen
Titelsponsor

Premiumpartner





 

 

Kommunikationspartner


Ausrüstungspartner

 

 




Ausblenden

Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren