Faszination Volleyball!

AllgäuStrom Volleys zu Gast in Holz
Nachdem die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen mit einem kleinen Fehlstart (2:3 gegen Dresden) in die Saison gestartet sind, wollen sie es beim ersten Auswärtsspiel besser machen. Intensives und zielgerichtetes Training waren unter der Woche angesagt, um aus den Fehlern des Heimspiels zu lernen und am Samstag (26.09.2015) um 18 Uhr bei den Prowin Volleys TV Holz zu punkten.

Bis auf die beruflich verhinderte Eva Schilf kann Trainer Camilo Glober auf den kompletten Kader zurückgreifen und möchte im ca. 400 km entfernten Saarland den ersten Sieg landen. Der TV Holz musste im ersten Spiel eine deutliche Niederlage beim starken SWE Volleyteam Erfurt hinnehmen und wird bei deren Heimpremiere entsprechend motiviert ans Werk gehen. „Das wird sicherlich kein leichtes Spiel.“ so Teammanager Achim Flick im Vorfeld. „Aber Trainer und Mannschaft haben hart trainiert und an den Stärken wie auch Schwächen gearbeitet.“ Und so gehen die Volleys gut gerüstet und motiviert in die erste Auswärtsbegegnung.

Neben dem Bundesliga-Match sind die Damen der AllgäuStrom Volleys aber auch am Sonntag nochmal gefordert. Im Pokal müssen sie in Ausgburg in die Runde „Südbayern West“. Der Sieger ist für die Bayerische Pokalendrunde am 11.10.2015 qualifiziert. Gegner in diesem K.O-System-Turnier sind hier u.a. die Drittligisten DJK Augsburg Hochzoll und TV Planegg-Krailling, sowie die Regionalligisten TSV Friedberg, TSV Obergünzburg und FTM Schwabing. Aber auch die Zweite des TSV Sonthofen (Bayernliga) ist neben weiteren fünf Klubs mit von der Partie. Volles Programm also für Kettenbach und Co., bevor am kommenden Samstag den 3.10. erneut ein Heimspiel ansteht. Hier sind dann die Zweite der Roten Raben aus Vilsbiburg zu Gast (19:30 Uhr).AllgäuStrom Volleys zu Gast in HolzAllgäuStrom-Volleys-zu-Gast-in-HolzAllgäuStrom-Volleys-zu-Gast-in-HolzAllgäuStrom-Volleys-zu-Gast-in-Holz

Erstellt: 2015-09-25 07:00:06   Text: Christian Feger



Alle Einträge anzeigen
Titelsponsor

Premiumpartner





 

 

Kommunikationspartner


Ausrüstungspartner

 

 




Ausblenden

Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren