Faszination Volleyball!

Allgäu Team Sonthofen zu Gast in Vilsbiburg
Die Sonthofer Volleyballdamen sind nach einer einwöchigen Pause zu Gast beim direkten Tabellennachbarn Vilsbiburg. Am Samstag 21. Februar um 16 Uhr kommt es zum Verfolgerduell bei den Roten Raben. Die beiden bayerischen Teams liegen hinter dem Spitzenreiter Straubing auf Platz Zwei und Drei.

Eine ganz starke Figur geben die bayerischen Mannschaften derzeit in der 2. Volleyball-Bundesliga Süd der Frauen ab. Straubing, Sonthofen, Vilsbiburg und Lohhof lauten die ersten vier Tabellenplätze. Erst dann folgen die starken Teams aus Grimma, Dresden und Erfurt. Und am Samstag kommt es in der Ballsporthalle Vilsbiburg zu einem weiteren Bayernderby und Toppspiel. Die Roten Raben Vilsburg II, deren erste Mannschaft derzeit Platz acht in der 1. Bundesliga belegen, empfangen die Sonthofer Damen. „Hier haben wir noch eine kleine Rechnung offen.“ so der Sonthofer Trainer Martin Peiske vor dem Spiel. Denn im Hinspiel entführten die Niederbayern Anfang November in einem spannenden Fünf-Satz-Match (2:3) zwei der drei Siegpunkte aus der Allgäu Sporthalle. „Das motiviert natürlich noch zusätzlich.“ fügt Peiske hinzu.

Für das Allgäu Team Sonthofen ist dies ein weiteres entscheidendes Match auf dem Weg zum Vizemeister. Der Platz an der Sonne dürfte bereits vergeben sein. Die mit dem Aufstieg liebäugelnden Damen von NawaRo Straubing liegen fast uneinholbar mit 11 Punkten Vorsprung in Front. Sonthofen hingegen trennen nur 4 Punkte zum Gegner am Wochenende, so dass ein spannendes und hochklassiges Match zu erwarten sein wird.

Nächstes Heimspiel bei den Allgäuern ist dann erst am 7. März. Hier wird der derzeitige Tabellenletzte CPSV Volleys Chemnitz zu Gast in der Kreisstadt sein.Allgäu Team Sonthofen zu Gast in VilsbiburgAllgäu-Team-Sonthofen-zu-Gast-in-VilsbiburgAllgäu-Team-Sonthofen-zu-Gast-in-VilsbiburgAllgäu-Team-Sonthofen-zu-Gast-in-Vilsbiburg

Erstellt: 2015-02-19 21:51:59   Text: Christian Feger



Alle Einträge anzeigen
Titelsponsor

Premiumpartner





 

 

Kommunikationspartner


Ausrüstungspartner

 

 




Ausblenden

Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren